Kulinarischer Kalender 2012

14.Januar – 19. Februar 2012
„Die Schneeschuhfahrer-Wochen“

Winterliche Schmeckerchen für Sportler und all die anderen
*
14. Februar 2012
Das Menü für Verliebte

Candlelight-Dinner zum Valentinstag
*
02. März 2012
Das Magische Dinner im Heidehof
Lachen – Staunen – Schlemmen

03. bis 11. März 2012
„Von Smörgasbord bis Elchkeule“

Die skandinavische Woche im Heidehof
*
06. April 2012
„Der Karfreitags-Brauch“

Frische Rathmannsdorfer Forelle – blau und gebraten
*
07. bis 09. April 2012
„Österliches aus der Landhausküche“

Frühlingsgerichte aus dem sächsischen Küchenkalender

21. April 2012
Eröffnung der Spargelsaison

mit dem Heidehof-Klassiker
„Heimischer Stangenspargel mit Orangen-Pfeffersauce“
*
*
01. Mai 2012
Feiertagsfrühschoppen mit Böhmischer Blasmusik

*
09. bis 31.Mai 2012
Zum 5. Mal die „Woche der Tschechischen Küche“ im Erzgebirge
– Zum 1. Mal im Heidehof –

13. Mai 2012
Muttertag

Das Dankeschön !

17. Mai 2012
Himmelfahrts-Grillen
und Blasmusik im Ulmengarten
für „Vati“ und die ganze Familie

*
26. bis 28. Mai 2012
Köstlichkeiten zum Pfingstfest

„Von der Maischolle aus Warnemünde
bis zum Kalb vom Limousinhof Klemm“
*
21. bis 30.Juni 2012
„ Alles Matjes – oder was ?“

Der jungfräuliche Hering in verschiedener „Begleitung“
*
01.Juli bis 27. August 2012
Das Sommerfestival der leichten Küche

Ständig wechselnde Pasta- und Salat-Variationen
*
15. – 23. September 2012
„Verachtet mir den Kürbis nicht“

Leckeres vom und mit dem Kürbis
*
01. – 31. Oktober 2012
Erzgebirgische Spezialitätenwoche
mit Produkten aus der Region

*
ab 11. November 2012
Die Martinsgans im Heidehof

„Ganz(s) traditionell sattt“
Auch in diesem Jahr tranchieren wir am Tisch „Ihre ganz persönliche“ Gans
*
25. /26. Dezember 2012
Weihnachtsfest im Heidehof

Kulinarisches Stelldichein von Gans, Ente, Kaninchen, Wildschwein und Rothirsch
mit Rotkraut, Rosenkohl, Klößen und Gänsefettbemme
*
31. Dezember 2012
Wir bitten zur großen Silvesterparty

*
01.Januar 2013
10:00 – 14:00 Uhr
Neujahrs-Brunch mit der „Böhmischen Blasmusik“